In der eisenbahntechnischen Zange

Quiz Nr. 13: Wir suchen dieses Mal eine Stadt, die sich in der eisenbahntechnischen Zange befindet. Im Süden verzweigen sich die Strecken und im weiteren Verlauf kreuzen sie sich.

In der eisenbahntechnischen Zange QUB, In der eisenbahntechnischen Zange, Bahntechnik, Bahnbetrieb
2 Kommentare
  1. Florian Häßler sagte:

    Ich tippe auf Plauen im sächsischen Vogtland: markant sind vor allem die bogenförmige Streckenführung der Strecke Leipzig – Hof im Bereich von Plauen (V) ob Bf sowie die nach Süden abzweigende Hauptbahn ins böhmische Eger.
    Bahntechnisch interessant ist daneben die Elstertalbahn Weischlitz – Gera Süd, welche die Stadt Plauen in Tallage passiert und dann unter der Elstertalbrücke die Strecke Leipzig-Hof unterfährt. Die angesprochene Verzweigung der Strecken liegt in Weischlitz.
    An den Rändern des Bildausschnittes erkennt man die Anzweige der Nebenstrecken Mehltheuer – Werdau und Herlasgrün – Falkenstein (Vogtl.).

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.